Wir

Herzallerliebstes Willkommen!

Schön, dass du vorbeischaust!  

 

Wie funktionierts?

Unser Blog ist chronologisch in die Länder aufgeteilt, die wir bereist haben. Wenn du auf ein landesbezogenes Bild klickst, kannst du an all unseren Erfahrungen teilhaben um dir Inspiration für deine eigene Reise zu holen oder einfach etwas zu schmöckern. Du findest unter der Kategorie "GEDANKEN" zusätzliche Blogbeiträge und unter "LINKS" alle Sanctuaries, Adressen und interessante Blogs. Stöbere durch unsere Fotogalerien und Berichte oder folge uns auf unserem YouTube Channel mehrsehn um keine Videos mehr zu verpassen.  

Wenn du magst, lass einen Gästebucheintrag unter "DU" für uns da, oder schreibe uns einfach direkt über "KONTAKT" an, wenn du Fragen, Anregungen oder etwas ganz anderes auf dem Herzen hast. Wir freuen uns defintiv von dir zu hören. 

 

Warum das alles?

Wir möchten dir die Möglichkeit geben mit uns gemeinsam die Welt zu entdecken, Unsicherheiten oder Fragen zum Reisen beseitgen und deine Reiselust wecken.

Vor einiger Zeit durchfoschten wir selbst zahlreiche Blogs und Beiträge im Internet, um unsere eigene Reise zu planen. Wir wissen daher genau, wie es sich anfühlt zahlreiche Informationen aufzusaugen und dabei das Gefühl bleibt, nichts zu wissen.

Wir möchten dich informieren ohne dich mit Informationen zu erschlagen. Dieser Blog ist ein Herzensprojekt und als kleines Tagebuch zu verstehen, das subjektiv Eindrücke darstellt, die dich inspirieren könnten. Da Bilder mehr als Worte sagen, verzichten wir auf allzu viele Ratschläge und Standardinformationen (die findest du im WWW zu genüge), sondern konzentrieren uns darauf, mit unseren Impressionen deine Reiselust aufzurütteln. Denn Neugier, Mut und Leidenschaft bleiben die wichtigsten Zutaten um dein nächstes Abenteuer zu starten.

 

Für die, die uns noch nicht kennen, es aber ändern wollen:

Lieblingsstrand auf Maui - Hawaii

Ich bin Svea, im Dezember 1987 geboren und irgendwo zwischen Dresden und Leipzig aufgewachsen. Mit 16 Jahren zog ich hinaus in die Welt und landete für zwei Jahre in Chemnitz, wo ich Grafikerin wurde. Bezeichnend für diese Zeit waren meine allererste WG, viele witzige Partys und verschlafene Schultage. Nach meinem Abitur in Leipzig erlernte ich meinen Traumberuf und wurde Fotografin. Bereits im Alter von fünf Jahren entdeckte ich meine Leidenschaft für die Fotografie, als mein Lieblingsgeburtstagsgeschenk, pünktlich zum ersten Schneefall, eine kleine analoge Kamera war. Die Faszination, Momente bildlich festhalten zu können, hat mich schon als Kind gefesselt und bis heute nicht losgelassen. Menschen in den unterschiedlichsten Situationen zu begegnen, Vertrauen zu schaffen und Erinnerungen einzufangen, ist ein verantwortungsvoller Job, in dem man nicht nur technisches Knowhow, sondern auch Fingerspitzengefühl benötigt. Daher entschied ich mich ein paar Jahre später Kommunikationpsychologie zu studieren und mich seitdem in diesem Bereich weiterzuentwickeln. 

Das Interesse an Menschen verschiedener Kulturen verbunden mit der Leidenschaft zur Fotografie ziehen mich immer wieder in die Welt hinaus. 

Seit dem 22.11.2014 ist Richard in meinem Leben und mit ihm der vernünftige und durchdachte Part unserer Reise. Richard ist im Jahr 1987 in Sebnitz auf die Welt gekommen und hat in der Kleinstadt, nahe der tschechischen Grenze, seine ersten 19 Lebensjahre verbracht. Nachdem er sich von seinem Kinderheitstraumjob Müllmann verabschiedet hatte, beendete er einige Jahre später sein Studium zum Wirtschaftsingenieur. Zeitgleich entdeckte er, zusammen mit seinem besten Freund, die Leidenschaft für die Musik und ließ durch sein Talent an den Plattenspielern so manches Gebäude beben. Im September 2016 verließ der Langzeitstudent nach 20 Semestern mit dem Doktortitel die Universität, um mit mir gemeinsam die Welt zu erforschen.

 

Voller Tatendrang und Ideen recherchiert er stundenlang nach neuen Reisezielen, die wir gemeinsam entdecken und mit euch teilen können. 

 

Es gibt kein sichereres Mittel festzustellen, ob man einen Menschen mag oder nicht, als mit ihm auf Reisen zu gehen. 

- Mark Twain-

Translate »